Initiative-Elga-Blog

Informationen zu ELGA und E-Health in Österreich

„Gesundheitsexperten“ und „Medizin-Sachbuchautoren“: gefährliche „Nocebos“ !

with one comment

Patienten brauchen ärztliche Hilfe. Was sie nicht brauchen, sind unheilschwangere Aufklärungsgespräche und Informationen über banale oder auch marginale Risiken.

Patienten sind in erster Linie Patienten. Und als solche benötigen sie ärztliche Hilfe.

Was Patienten dabei brauchen und wollen, ist Vertrauen und Empathie. Diese Qualitäten werden ermöglicht durch medizinische Kompetenz, professionelle Leitung bei den Entscheidungsfindungen und verständliche Erklärungen der ärztlichen Vorgangsweisen.

Was Patienten in einem solchen Setting definitiv nicht brauchen können, sind risikoschwangere Aufklärungs-Checklisten, die nur Verwirrung und Unruhe stiften. Und sie brauchen auch keine übereifrigen Juristen, keine Mündigkeitstheoretiker und keine betulichen Berufsbürokraten, die sich immer mehr in die Medizin einmengen – zum Nachteil der Kranken und zum Schaden der Heilkunst.

Patienten brauchen ärztliche Hilfe.

Mehr dazu unter:  „Täter Arzt“ ,   Wikipedia: Nocebo,   „Placebos als Therapie?“

Written by Dr. Christian Husek

23. Januar 2011 um 21:33

Veröffentlicht in Gesundheitspolitik, Uncategorized

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.

  1. Es gibt Gute und Schlechte :
    Menschen
    Architekten
    Schauspieler
    Frauen
    Männer
    .
    .
    .
    wie wird die Gesellschaft die Kultur pflegen ??????
    Gesundheit ist unsere Lebesgrundlage,
    diese sollte bestens gepflegt werden!

    Konzepte und Realisierung
    der weg
    Happiness,

    Ernst

    Ernst Palisek

    25. Januar 2011 at 00:14


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: